Slots-Verlierer Mark Rutter kriegt lebenslänglich

8th Jul 2013 14:54:08

Vergangenen August attackierte der 40-jährige Mark Rutter einen Angestellten in einem Wettbüro in Midlothian, Schottland, nachdem er 200 britische Pfund an einem Spielautomaten verloren hatte. Der Verlust brachte in außer Kontrolle, so dass er zunächst den Spielautomaten zerstörte und anschließend, sein Geld zurückfordernd, die Angestellten angriff. Der Vorfall endete damit, dass Rutter den Manager des Ladens zweimal in den Hals stach. Eine der Verletzungen war lebensgefährlich, da sie sich in der Nähe der Hauptschlagader befand.

Rutter floh die Szene des Verbrechens, als ein anderer Kunde sagte, die Polizei sei bereits informiert. Zu der Zeit hatte Rutter bereits 180 Pfund in Geldscheinen und 20 Pfund in Münzen aus den Kassen gestohlen. Die Polizei kam mit Spürhunden und folgte dem Hinweis eines Passanten, einen Mann Geld zählend im Wald gesehen zu haben. Sie fanden Rutter schließlich in der Nähe eines Flusses. Rutter erklärte der Polizei, dass er Angeln gewesen sei. Nach einer gründlichen Suche der Gegend des Wettbüros konnte die Polizei jedoch eine blutige Schere sicherstellen, an deren Griffen sich DNA-Spuren von Rutter befanden.

Das Edinburgh High Court verurteilte Rutter für die Tat zu lebenslänglicher Haft. Es war nicht das erste Mal, dass Rutter mit dem Gesetz in Konflikt geraten war. Seine Spur des Verbrechens reicht bis ins Jahr 1985 zurück und ist gesäumt von versuchter Vergewaltigung, Einbruch und tätlichem Angriff. Das Urteil wird diesen gefährlichen Mann hoffentlich von der Strasse entfernt halten, so dass er niemandem mehr schaden kann. Der Richter Lord Uist erklärte Rutter deutlich, dass er erst dann für eine Amnestie in Frage käme, wenn der schottische Bewährungsausschuss befinde, dass er keine Gefahr für die Allgemeinheit mehr darstelle.

Slots News

Preise im Wert von über £5 Millionen bei Playtech-Automatenspielen

Playtech war für ein paar Jahre in Folge das führende Gaming-Software-Unternehmen und jetzt hat es einen weiteren Rekord gebrochen. Und dieser Rekord ist etwas, was es buchstäblich mit seinen Kunden teilt. Playtech-Spiele zahlten ...

Lesen Sie mehr

Spin16 – 16 verschiedene Spins in zwei Richtungen.

"Die Genii Spin16 Slot-Software ist ein visionäres Konzept, das Ihnen die Fähigkeit gibt, einzelne Walzen und Reihen in jede beliebige Richtung zu drehen." Ein völlig neues Produkt, das die Online-Spielwelt revolutionieren ...

Lesen Sie mehr

NetEnt geht auf den nordamerikanischen Markt

NetEnt (ehemals Net Entertainment) ist eine Vereinbarung mit IGT eingegangen, die NetEnt das Recht gibt, ihre Spielautomatenspiele in Nordamerika anzubieten. NetEnt ist einer der führenden Gaming-Software-Anbieter, der für seine ...

Lesen Sie mehr