Nach Mord an Frau in Gary's Casino: Verdächtiger verhört

13th May 2013 11:58:40

Die 76 jährige Mary C. Astgen war am 28.3. aus ihrem Familiengeschäft in Griffith, Indiana, unter vorgehaltener Waffe entführt worden. Sie wurde einige Zeit später erschossen in einem Parkhaus außerhalb eines Gary's Casino in der Gegend gefunden. Angestellte des Casinos entdeckten die tote Frau in den frühen Morgenstunden des 29.3. Seit dem Zeitpunkt ist die Polizei damit beschäftigt herauszufinden, was genau geschehen ist und warum. Zwar hat die Polizei bereits erste Ermittlungsergebnisse vorzuweisen, viele Fragen sind unterdes noch unbeantwortet.

Am Dienstag durchsuchte die Polizei eine Privatwohnung in Alsip und führte einen Mann kurz darauf in Handschellen ab. Die Polizei sucht in Verbindung mit dem Mord nach einem weiteren Verdächtigen. Beide Verdächtige wurden aufgrund des Hinweises eines Mitbürgers identifiziert, der sich auf eine Anzeige der Familie des Opfers hin meldete, welche eine Belohnung von $10.000 für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen würden, ausgesetzt hatten.

Die Familie des Opfers hatte Bilder von Ringen veröffentlicht, die vom Körper der Frau gestohlen wurden, jedoch standen diese in keiner Verbindung zur Verhaftung des Verdächtigen, der zurzeit verhört wird. Sowohl die Familie als auch die Detektive warten nun ungeduldig auf die Lösung des Rätsels, weshalb die Frau tot außerhalb des Casions gefunden wurde, was die Motivation für den Mord war und wer ihn begangen hat (sollten mehr als eine Person beteiligt gewesen sein). Die Familie hofft nun, dass eine Mitbürger die Ringe wieder erkennen und sich melden wird. Es steht zu vermuten, dass der Täter die Ringe für Bargeld verkauft hat.

Es ist ein trauriges Vorkommnis, wenn die Casino Branche in solche schreckliche Verbrechen wie Mord involviert wird, jedoch wirft es insgesamt kein schlechtes Licht auf die gesamte Branche, welche sich stets um die Aufrechterhaltung von Recht und Ordnung sorgt, um ihre Kunden zu schützen.

Slots News

Preise im Wert von über £5 Millionen bei Playtech-Automatenspielen

Playtech war für ein paar Jahre in Folge das führende Gaming-Software-Unternehmen und jetzt hat es einen weiteren Rekord gebrochen. Und dieser Rekord ist etwas, was es buchstäblich mit seinen Kunden teilt. Playtech-Spiele zahlten ...

Lesen Sie mehr

Spin16 – 16 verschiedene Spins in zwei Richtungen.

"Die Genii Spin16 Slot-Software ist ein visionäres Konzept, das Ihnen die Fähigkeit gibt, einzelne Walzen und Reihen in jede beliebige Richtung zu drehen." Ein völlig neues Produkt, das die Online-Spielwelt revolutionieren ...

Lesen Sie mehr

NetEnt geht auf den nordamerikanischen Markt

NetEnt (ehemals Net Entertainment) ist eine Vereinbarung mit IGT eingegangen, die NetEnt das Recht gibt, ihre Spielautomatenspiele in Nordamerika anzubieten. NetEnt ist einer der führenden Gaming-Software-Anbieter, der für seine ...

Lesen Sie mehr