Online Slot Auszahlungen

Klassische Online Slot Automaten und Online Video Slots bieten Spielern eine Auszahlung, wenn ihr Einsatz gewinnt. Jede Art von Gewinn eines Einsatzes, hat eine feste Auszahlung. Online Slot Auszahlungen werden in Prozenten relativ zu dem jeweiligen Einsatz ausgedrückt.

Online Slots Auszahlungsquote

Das Konzept der Auszahlungsquote kann viele Online Slot Automaten Spieler verwirren. Es gibt eine irrige Vorstellung unter Online Slot Spielern, dass sie bei Gewinnen den Auszahlungsquotienten erhalten, der für alle Online Slots, die sie spielen, feststeht.

Das stimmt so nicht! Der Auszahlungsquotient beschreibt den Insgesamt-Verlust der Einsätze, wie er im Laufe von Millionen von Drehs gemessen wird. Er wird nicht wirklich gemessen, noch repräsentiert er das erwartete Ergebnis einer einzelnen Spiel-Session oder selbst von ein paar Spiel Sessions.

Zum Beispiel: Ein Online Video Slot Spiel wirbt mit Auszahlungen von 96,8%. Das bedeutet nicht, dass Du jedes Mal, wenn Du 100€ bei diesem Spiel setzt, 3,20€ verlierst. Es bedeutet vielmehr, dass im Laufe von Millionen von Spielen und Drehs, dieser Video Slot die Spieler durchschnittlich 3,20€ pro eingesetzten 100€ kostet.

Das bedeutet, dass einige Spieler ihre Einsätze machen und alles verlieren, während andere Spieler 5€ setzen und den Top Jackpot von 100.000€ gewinnen. Das ist das Tolle an Online Slot Spielen; jeder kann ein großer Gewinner werden. Wenn es nicht möglich wäre, große Gewinne zu machen und stattdessen jeder Slot Spieler pro eingesetzten 100€ genau 3,20€ Verlust machen würde - dann würde doch niemand Online Slots spielen!

Online Slots Haus Vorteil

Bei allen Glücksspielen hat das Kasino (oder das Haus) einen Vorteil gegenüber dem Spieler. Dieser Vorteil wird als Hausvorteil bezeichnet und ist sehr einfach zu kalkulieren. Du ziehst einfach von 100% den festen Auszahlungsquotienten ab und das Ergebnis ist der Hausvorteil.

Zum Beispiel: Wenn wir vom obigen Beispiel unser fiktives Online Video Slot mit 96,8% Auszahlungsquotient nehmen, dann wissen wir jetzt, dass der Hausvorteil 100% - 96,8% = 3,2% ist, was dem Vorteil entspricht, welchen das Kasino in diesem Spiel gegenüber dem Spieler hat. Je niedriger der Hausvorteil, desto besser das Spiel für den Spieler.

Manchmal wird der Hausvorteil bei einem Online Slot Spiel als "hold percentage" (gehaltener Anteil) bezeichnet, weil es dem Prozentsatz der Spieler-Einsätze entspricht, die das Kasino einbehält.

Kalkulation der Kosten pro Stunde

Ein schlauer Spieler kalkuliert niemals mögliche Gewinne sondern mögliche Verluste. Auf diese Art entscheiden auch professionelle Spieler, wie hoch ihr Guthaben für eine bestimmte Session sein muss.

Potentielle Verluste zu kalkulieren hilft Dir auch auf dem Teppich zu bleiben, was nötig ist, wenn Du den größten Anfängerfehler vermeiden willst, nämlich das Geld zu zählen, was sie noch gewinnen müssen und Pläne zu schmieden, wie sie das künftige Geld ausgeben werden.

Wir raten Dir, stets eine simple Kalkulation zu machen, um festzustellen, wie viel Du potentiell verlieren kannst (Geld, das Du für verlorene Einsätze ausgibst) und zwar pro Stunde, so dass Du innerhalb Deines Glücksspiel Budgets bleibst.

Am einfachsten kannst Du Deine Kosten pro Stunde errechnen, indem Du rechnest: die Durchschnitts-Wette pro Stunde x Einsatz-Höhe x Hausvorteil = Kosten pro Stunde.

Zum Beispiel: Die meisten Slot Spieler spielen circa 100 Drehs pro Stunde. Sagen wir, Du gibst 1,5$ für einen Dreh aus und der Hausvorteil für Video Slots im Kasino liegt bei 3,2% (d.h. die Video Slots zahlen durchschnittlich 96,8% aus). Die Rechnung ergibt: 100 x 1,25€ x 3,2% = 4€ Kosten pro Stunde Spielen.

Online Slots Auszahlungen vs. Offline Slots Auszahlungen

Irgendwann während der 1980er haben Slot Automaten die Tisch-Spiele als neue Favoriten von Glücksspielern abgelöst. Reale Kasinos stellten auf einmal fest, dass ein immer wachsender Anteil ihrer Einnahmen von Spielautomaten stammte und das führte dazu, dass in einigen Gegenden der Welt, die Einnahmen von Slot Automaten 70% der Gesamteinnahmen des Kasinos überschritten.

Kasino Anbieter fingen dann an, mehr Slot Automaten in die Kasinos zu stellen und gleichzeitig die Auszahlungsquotienten der Automaten zu verringern, um so den Hausvorteil und den Profit zu vergrößern. Die niedrigeren Auszahlungen stellten sicher, dass die Automaten sich rechneten und das Geld für die von diesen genutzte Fläche wieder hereinkam und dass davon die Slot Automaten in Stand gehalten werden konnten und das Kasino gleichzeitig noch daran verdiente.

Online Kasinos müssen keinen Raum finden, um ihre Slot Automaten aufzustellen, weil sie nur virtuelle Slot Automaten Spiele anbieten. Diese Spiels haben keine körperliche Gestalt. Sie sind lediglich Computer Software.

Deshalb brauchen Online Kasinos auch keine Wartungen für Slot Automaten, Reinigungspersonal, Rezeptionisten oder viele andere Kostenpunkte, die bei realen Kasinos anfallen. Deshalb können Online Kasinos viel höhere Auszahlungsquoten bieten, als es in echten Kasinos möglich ist.

Slots - Letzte Artikel

Klassische Spielautomaten vs Video

Wenn ein Spieler in der Lobby seines Lieblingscasinos steht, hat er meist eine Liste von Spiele Kategorien vor Augen - Kartenspiele, Würfelspiele, Arcade Spiele, Video Poker und Slots oder Spielautomaten. Die Slots Kategorie ist ist oft in ...

Lesen Sie mehr

High Roller Slots Online

Viele Spieler denken, dass Glücksspieler, die mit großen Einsätzen spielen, in der Regel Roulette, Black Jack oder Bakkarat spielen. Aus irgendeinem Grund existiert das Vorurteil, Spielautomaten seien ein Spiel für Low Rollers und jene, die ...

Lesen Sie mehr

Online Spielautomaten Chancen

Online Slot Automaten sind ein Glücksspiel, wie alle anderen Glücksspiele in Online Kasinos auch und wie alle Glücksspiel gibt es bei ihnen feste Chancen auf Gewinn. Wenn Leute über die Wahrscheinlichkeit bei Online Slots reden, meinen sie ...

Lesen Sie mehr